Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Anspruch

    CCL - Innenansicht Totale

    In seiner Kommunikation führt das CCL den Claim "Just a good feeling!". Veranstalter und Gäste sollen sich bei uns rundum wohl fühlen.

    Das CCL teilt den Anspruch der Leipziger Messe bezüglich Qualität, Kundenorientierung und Servicekultur. Auf diesen Gebieten gehört es zu den Marktführern der deutschen und europäischen Kongressbranche. Die Kunden erleben die Mitarbeiter des CCL als persönliche Begleiter: vom ersten Beratungsgespräch über die Planung und Durchführung bis zur Nachbereitung der Veranstaltung.

    Das CCL bekennt sich zum Prinzip "Wachsen in Balance" als Ausdruck der unternehmerischen Verantwortung gegenüber der Umwelt, der Gesellschaft, und seinen Kunden, Lieferanten und Partnern.

    Durch hochwertige Veranstaltungen im Haus leistet das CCL einen Beitrag zur Stärkung des wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Profils des Standorts Leipzig und ist mit den Trägern lokaler Branchenkompetenz bestens vernetzt. Kongressveranstalter orientieren sich in ihrer Auswahl einer Destination zunehmend danach, wo es Kompetenzcluster in ihrer Branche oder Wissenschaftsdisziplin gibt. Daher unterstützt das CCL engagiert die Kompetenzfelder-Strategie des German Convention Bureau.

    Auch mit den Partnern und Dienstleistern in Leipzig, die zum Erfolg einer Veranstaltung beitragen, ist das CCL bestens vernetzt, was seinen Ausdruck in der Initiative "Feel the Spirit" findet und den Kunden des CCL unmittelbar zugute kommt.


    André Kaldenhoff

    André Kaldenhoff

    Geschäfts-bereichsleiter





    Tel.: +49 341 678 84 40
    Fax: +49 341 678 84 42
    a.kaldenhoff@ccl-leipzig.de

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Datenschutz & Haftung| Impressum| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten